Laboruntersuchungen

Zur Blutabnahme können Sie Montags bis Freitags in der Zeit zwischen 7:30 und 9:30 Uhr, nüchtern, ohne Voranmeldung kommen.

Urinuntersuchungen führen wir täglich in der regulären Sprechstunde durch. Bitte reichen Sie i-FOBT-Proben oder andere Stuhl-Proben bei uns an der Anmeldung wieder rein und werfen diese nicht in den Briefkasten, da wir diese sonst nicht bearbeiten können.

Quartalsanfang / Krankenversichertenkarte

Bitte bringen Sie zu jedem Quartalsanfang ( 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober ) Ihre gültige Krankenversichertenkarte mit.

Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass wir ohne eine aktuelle Krankenversichertenkarte keine Rezepte, AU, Überweisungen etc. ausstellen können. Seit dem 1.1.15 sind wir verpflichtet Ihnen nach zwei Wochen ohne Nachreichen der Krankenversichertenkarte eine Privatrechnung auszustellen.

Rezeptbestellungen

Selbstverständlich stehen wir für Ihre Bestellungen der Rezepte oder Überweisungen auch weiterhin täglich zur Verfügung. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir ausschließlich Rezepte in die Apotheken geben, alle anderen Unterlagen sind bei uns in der Praxis abzuholen.

Am Beginn eines Quartals sind alle Bestellungen bei uns abzuholen
( siehe Quartalsanfang ).

Haarstrang-Apotheke
Hauptstraße 81
Tel.: 02947 / 89650

Rathaus-Apotheke
Hauptstraße 73
Tel.: 02947 / 89717

Check Up

Bitte lassen Sie sich für eine komplette Gesundheitsuntersuchung ( Check Up) bei uns einen Termin geben. Wir vergeben zwei Termine/Tag einen um 7:30 und einen 9:00 Uhr. Bitte kommen Sie bezüglich Blutabnahme und des Ultraschalls nüchtern.

Ihre Krankenkasse gewährt Ihnen diese Untersuchung ab dem 35. Lebensjahr alle 3 Jahre, sie beinhaltet: Körperliche Untersuchung, Blutentnahme, Urinuntersuchung und EKG.

Terminvergabe

Um Ihnen längere Wartezeiten zu ersparen, haben wir für einzelne, planbare Untersuchungen die Vergabe von festen Terminen eingeführt ( z.B. Check Up, Ultraschalluntersuchungen, Langzeit-EKG- und Langzeit-Blutdruck-Messungen etc. )

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir für unsere reguläre Sprechstunde keine Termine vergeben und alle Patienten der Reihe nach aufrufen - Abholungen von Überweisungen ausgenommen. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, können wir auch durch vorherige Anrufe keine Plätze oder Zeiten reservieren.

Wir bitten Sie daher von vorherigen Telefonaten und Anfragen diesbezüglich abzusehen und einfach zu den üblichen Sprechzeiten in die Praxis zu kommen.

Bescheinigungen & Atteste

Aufgrund der sich auch bei uns steigernden Bürokratie und des zunehmenden Schriftverkehrs, sind wir gezwungen für Bescheinigungen und Atteste jeglicher Art eine entsprechende Aufwandsentschädigung in Rechnung zu stellen.

Dr. med. Hathumar Allhoff jun.